You are currently viewing Grün­de­rin­nen-Work­shop

Netz­wer­ken mit inspi­rie­ren­den Frauen

Ges­tern habe ich an einem tol­len Grün­de­rin­nen-Work­shop vom Ideen­wald Kai­sers­lau­tern teil­ge­nom­men. Vie­len Dank an Nata­scha Möl­ler für die tol­le Orga­ni­sa­ti­on und die Moderation!

Es war ein wun­der­ba­rer Tag vol­ler guter Gesprä­che und inspi­rie­ren­den Frau­en, die ihre Träu­me ver­fol­gen. 

netzwerken-gründerinnen-female-power-illustration-anne-koch

Tol­le Spea­ke­rin­nen beim Gründerinnen-Workshop

Neben dem Netz­wer­ken waren auch zwei Spea­ke­rin­nen am Start. Lisa Rein­hei­mer von Klas­sen­held hat uns mit ihrer posi­ti­ven Ener­gie ange­steckt und es gab vie­le Lear­nings, die mir hel­fen in Zukunft fokus­sier­ter zu blei­ben und Schritt für Schritt (manch­mal auch in Trip­pel­schrit­ten, macht aber nichts!) sein Ziel zu ver­fol­gen. Vie­len Dank für dei­ne Wor­te und dein Enga­ge­ment, lie­be Lisa! 

Als zwei­te Spea­ke­rin hat uns Ana­sta­sia Bar­ner von Femen­tor die Vor­zü­ge des Men­to­rings vor­ge­stellt und gezeigt, was alles ent­ste­hen kann, wenn Frau­en sich gegen­sei­tig sup­por­ten. Über­all besteht die Mög­lich­keit von­ein­an­der zu ler­nen und im Aus­tausch mit Ande­ren kann Gro­ßes ent­ste­hen. Vie­len Dank für dei­ne moti­vie­ren­den Wor­te und dein Wis­sen, wel­ches du mit uns geteilt hast, lie­be Anastasia!

Grün­de­rin­nen unter sich

Neben den Spea­ke­rin­nen haben sich auch noch Vanes­sa Gla­ser von der Inno­va­ti­ons­büh­ne und Fran­ca-Alex­an­dra Rupprecht von insight.out GmbH Zeit für per­sön­li­che Gesprä­che mit den Teil­neh­mern genom­men. 

Es ist toll eine Grup­pe an Frau­en in der Nähe zu wis­sen, die ähn­li­che Auf­ga­ben, Hür­den, Aben­teu­er, Pro­ble­me etc. wie du haben und man sich gegen­sei­tig ermu­ti­gen kann sei­ne Idee zu ver­wirk­li­chen. 

workshop-illustration-anne-koch-inspiration

Zum Schluss muss ich es noch erwäh­nen: Das Cate­ring von Car­la Ohio war so lecker! Neben Früh­stücks-Oats gab es eine erfri­schen­de Lunch Bowl und zum krö­nen­den Abschluss eine Aus­wahl an Kuchen. Vor allem der Lemon-Earl-Grey-Kuchen war ein Traum! 

Alles in allem war es ein rund­um gelun­ge­ner Tag, der mir neue Ener­gie für die nächs­ten Wochen und vie­le neue Kon­tak­te zu Grün­de­rin­nen geschenkt hat. Ich freue mich schon auf wei­te­re Work­shops und sage Danke!